Daten melden | Regeln und Hinweise

Der Wert dieses Portals liegt für den Nutzer nicht nur an der Menge der Firmeneinträge, sondern insbesondere an der Qualiät dieser Datensätze. Die Redaktion von regionalwissen.de sichtet deswegen jeden gemeldeten Datensatz, bevor dieser auf diesem Portal veröffentlicht wird. Aus diesem Grund haben wir Regeln aufgestellt, die größtmögliche Qualität und Seriosität für alle Nutzer ermöglichen sollen.
   

▶ Regeln und Hinweise

  • Dieses Portal listet ausschließlich gewerbliche Firmen.
  • Eine Listung nach Branchen/Themen besteht derzeit für die Regionen Rosenheim, Miesbach, Traunstein.
  • Die Daten-Meldung für Firmeneinträge erfolgt direkt an unsere Redaktion.
  • Jeder Datensatz wird erst nach erfolgter Sichtung und Prüfung auf bestimmte Kriterien hin von der regionalwissen.de-Redaktion veröffentlicht. Die Veröffentlichung von Firmen-Einträgen ist nur bedingt kostenfrei! Unsere Redaktion informiert Sie gerne über die Kosten und das Procedere.
  • Unzulässig sind beleidigende, rechtswidrige, sittenwidrige, rassistische, pornografische, jugendgefährdende, Gewalt verharmlosende/verherrlichende Inhalte. Genau daraufhin prüft die regionalwissen.de-Redaktion die Datensätze.
  • Die Redaktion unterzieht Ihre gemeldeten Daten allerdings keiner Rechtsprüfung. Wir empfehlen Ihnen, sich im Zweifelsfall vorher rechtlichen Rat einzuholen.
  • Der Datenmelder versichert, dass er Inhaber aller Rechte/Urheberrechte der gemeldeten Datensätze ist bzw. ihm diese von den entspr. Personen/Firmen zum Zwecke der Daten-Meldung an uns übertragen wurden.
  • Die veröffentlichten Datensätze/Inhalte spiegeln nicht unsere Meinung (regionalwissen.de) wider, sondern die der jeweiligen Firmen.
  • Keine der uns gemeldeten Datensätze werden an Dritte (zu welchem Zweck auch immer) weitergegeben. Diese werden - wenn überhaupt - nur zu internen statistischen Zwecken genutzt.


▶ Firmen-Eintrag an die Redaktion melden

Bitte wenden Sie sich an unsere Redaktion, wenn Sie Interesse an dem Eintrag Ihrer Firma in unser Verzeichnis haben.

Der Grundeintrag ist kostenfrei. Möchten Sie unser Bewertungskartensystem nutzen (der Kunde gibt seine Bewertung auf einer vorgdruckten Bewertungskarte ab und bringt diese portofrei für ihn auf den Postweg zu uns. Wir übertragen die Bewertung - mit Echtheitscheck und Echtheitszertifikat dann in Ihren Firmeneintrag hier bei regionalwissen.de), dann steht Ihnne unser Premiumeintrag zur Verfügung. Dieser kostet einmalig 60 Euro, zzgl. 60 Euro p.a. laufende Gebühr. Dafür haben Sie pro Jahr 10 Bewertungen, die über eine Karte zustande kommen, kostenfrei (jede weitere Bewertung über Karten im selben Jahr, kostet dann 10 Euro. Veröffentlicht und somit kostenpflichtig sind nur diejenigen Bewertungen auf Karten, die veröffentlichungsfähig sind (sprich lesbar, Kundenname vorhanden und lesbar, usw.).

Hier für Sie ein Anhaltspunkt, welchen Umfang (Zeichen) ein Firmeneintrag haben darf/soll. Beachten Sie bitte die jeweilige maximale Zeichenanzahl:
  • Name der Firma: maximal 52 Zeichen (inkl. Leerzeichen)
  • Firmenbeschreibung: maximal 1100 Zeichen (inkl. Leerzeichen)
  • Und wir brauchen Ihr Logo (jpg)